November 10, 2022

U23 freut sich auf das nächste Derby

U23 freut sich auf das nächste Derby

Die U23 der Handball Union Freiburg freut sich auf das nächste Derby gegen die SG Waldkirch/Denzlingen am Samstag, den 12.11.2022 um 18.30 Uhr in der Wentzingerhalle Freiburg. Doppelspieltag verspricht tollen Handballabend.

Die U23 der Handball Union Freiburg freut sich auf das dritte Derby in Folge. Nach den beiden Derbysiegen gegen den TSV March und der SG Köndringen/Teningen 2 wartet mit der SG Waldkirch/Denzlingen im dritten Derby eine harte Nuss auf die jungen Freiburger Spieler. Aus zahlreichen Begegnungen kennen sich beide Mannschaften bestens. Die SG aus Waldkirch und Denzlingen konnte am vergangenen Wochenende den Meisterschaftsfavoriten TuS Oberhausen besiegen. Die Führungsspieler sind seit einigen Jahren Simon Lehmann, Daniel Fahrländer und mittlerweile auch wieder Cheftrainer Ivan Mlinarevic. Hinzukommt der kroatische Neuzugang Toni Petar, der mit zahlreichen Toren aus der Waldkircher Mannschaft heraussticht. 

Doch die U23 der Handball Union lässt sich davon nicht verunsichern und konzentriert sich auf ihre eigenen Stärken. Von oberster Priorität für die U23 ist, ihr eigenes Spiel mit guter Abwehrarbeit und Tempohandball durchzuziehen. Hierfür haben Cheftrainer Max Wachter und Co-Trainer Boris Hüglin alle Spieler an Bord. Es wird also keine leichte Aufgabe für die Handball Union Freiburg – umso wichtiger ist für die Mannschaft auch, dass sie auf die beflügelnde Kraft durch den achten Mann in der Wentzingerhalle Freiburg zählen kann.

Der kommende Doppelspieltag verspricht wieder einen tollen Handballabend mit dem Derby der U23 gegen die SG Waldkirch/Denzlingen um 18.30 Uhr und der UnionEins gegen die SG Scutro in der Wentzingerhalle Freiburg um 20.30 Uhr. Auch für das leibliche Wohl wird mit Bierwagen und leckeren warmen und kalten Snacks gesorgt sein. 

Nächstes Heimspiel der U23

Am kommenden Sonntag, den 27.11.2022 um 18.00 Uhr trifft die U23 der Handball Union Freiburg auf die DJK Singen. Der Gegner: eine große Unbekannte.

Erfolgreiches Spitzenspiel für die U23

Am Samstagabend war die U23 der Handballunion Freiburg zu Gast bei der HG Müllheim/Neuenburg. Für die HU ging es darum, sich oben festzusetzen und den Abstand auf die Verfolger auszubauen. Die HG wiederum wollte unbedingt den Anschluss an die Tabellenspitze halten.

Unsere Partner