November 27, 2022

Nächstes Heimspiel der U23

Nächstes Heimspiel der U23

Am heutigen Sonntag, den 27.11.2022 um 18.00 Uhr trifft die U23 der Handball Union Freiburg auf die DJK Singen. Der Gegner: eine große Unbekannte.

Am heutigen Sonntag um 18 Uhr steht in der Jahnhalle Freiburg Zähringen für die U23 das nächste Heimspiel an und die Mannschaft ist hochmotiviert, weiter ihre Erfolgswelle in der Landesliga Süd zu reiten. Doch trifft sie auf einen nicht zu unterschätzenden Gegner – denn auch, wenn die DJK aus Singen mit zwei Siegen in der unteren Tabellenregion steht und um den Klassenerhalt kämpft, wäre es fatal, zu siegesgewiss und sorglos in dieses Spiel zu gehen. Denn „gerade gegen die unteren Mannschaften müssen wir hoch konzentriert sein. Wir wollen uns oben festsetzen und die tolle Vorrunde positiv abschließen,“ so Cheftrainer Max Wachter. Umso wichtiger ist es für die U23, vor allem die Heimspiele zu gewinnen und so geht die junge Mannschaft der Union am Sonntag um 18 Uhr in der Jahnhalle Freiburg Zähringen mit Spannung ins Spiel gegen die DJK Singen.

U23 setzt Siegesserie fort 

Am vergangenen Samstag, 28.01. war die U23 zu Gast bei der SG Maulburg-Steinen. Sowohl der erfahrene Kader und die Heimstärke der SG als auch die Schwierigkeit, ohne Harz spielen zu müssen, waren wie erwartet eine Herausforderung für die Freiburger Mannschaft, die sie am Ende aber siegreich meisterten. 

Union Eins verliert Heimspiel gegen HTV Meißenheim

Am vergangenen Freitag traf die Union Eins in der eigenen Halle erneut auf einen starken Gegner. Der HTV Meißenheim war mit seinem erfahrenen Kader wie erwartet von Anfang an keine leichte Aufgabe, doch die Freiburger starteten zunächst gut ins Spiel.

Unsere Partner