September 11, 2022

Handball Union Freiburg – erfolgreiches Saison Opening und Kindertag

Handball Union Freiburg – erfolgreiches Saison Opening und Kindertag

Erfolgreiches Saison Opening der Handball Union Freiburg. Die U23 verliert knapp und die UnionEins gewinnt deutlich. Der Kindertag war ein voller Erfolg.

Die Handball Union Freiburg startete am Samstag, den 10.09.2022 im Rahmen ihres Saison Opening mit einem Kindernachmittag. Mehr als 30 Kinder erfüllten die Wentzingerhalle mit Leben und hatten Spass bei turbulentem Spiel, Lärm und fröhlichem Herumtoben. An verschiedenen Stationen wie Wurf, Ballhandling und Zielwerfen konnten sich die Kinder der Stammvereine HSG Freiburg, Sportfreunde Eintracht Freiburg und TSV Alemannia Freiburg Zähringen ausprobieren. Begleitet wurden sie dabei von den Spielern der Handball Union Freiburg, die immer wieder begeistert die Kinder anfeuerten oder auch Hilfestellungen anboten. Abschließend wurde der tolle Nachmittag mit leckeren Waffeln und Getränken beendet. „Der Kindernachmittag war ein voller Erfolg. Das war eine richtig gute Idee von unserem Cheftrainer David Flaig. Die Kids hatten großen Spaß bei den Stationen und auch die Interaktion unserer Union-Spieler mit den Kids war klasse,“ so Geschäftsführer Gerrit Bartsch. 

Testspiele der U23 und UnionEins

Die U23 der Handball Union Freiburg musste sich nach intensiven sechzig Minuten mit 29 zu 31 gegen den TSV Frick geschlagen geben. Die U23 um das Trainer-Team Max Wachter und Boris Hüglin zeigten phasenweise guten Handball und hatten immer wieder die Chance, sich auf zwei oder drei Tore abzusetzen, aber die Schweizer behielten stets die Ruhe und glichen immer wieder aus. Ab der 45. Minute übernahm der TSV Frick die knappe Führung und die U23 machte in dieser Phase immer wieder leichte Fehler, so dass der TSV Frick am Ende ein Sieg mit zwei Toren feiern durfte. 

Trotz der Niederlage war der Test gegen den TSV Frick ein wichtiger Gradmesser und eine gute Vorbereitung für das erste Saisonspiel am Sonntag, den 25.09.2022 beim starken TuS Oberhausen. 

Die UnionEins testete sich gegen die HG Müllheim/Neuenburg für den offiziellen Saisonauftakt am Samstag, den 17.09.2022 um 20.00 Uhr in der Jahnhalle FR-Zährigen.Das Spiel konnte die Handball Union Freiburg um Kapitän Patrick Schumacher mit 37 zu 28 gewinnen. Zu Anfang lief es noch etwas schleppend, aber dann intensivierte die Handball Union die Abwehrarbeit und das schnelle Spiel nach vorne ermöglichte „einfache“ Tore. 

Cheftrainer David Flaig wechselte munter durch und einige neue Gesichter bekamen die Chance, ihr Potenzial zu zeigen. Vor allem die beiden Spielmacher Philipp Hufschmidt und Simon Gruber ließen immer wieder ihren Spielwitz aufblitzen. Für die UnionEins steigt nundie Anspannung für das erste Saisonspiel am kommenden Samstag, den 17.09.2022 um 20.00 Uhr in der Jahnhalle FR-Zährigen gegen den HGW Hofweier.

Erstes Heimspiel für die U23 

Die U23 der Handball Union Freiburg freut sich auf ihr erstes Heimspiel am 01.10.2022 um 20.00 Uhr gegen die SG Maulburg/Steinen in der Jahnhalle Freiburg.

Unsere Partner