Oktober 28, 2022

U23 freut sich auf spannendes Derby 

U23 freut sich auf spannendes Derby 

Die U23 der Handball Union Freiburg trifft am Samstag, den 29.10.2022 Wentzingerhalle Freiburg auf die TSV March: Das Derby verspricht Spannung.

Die U23, die am vergangenen Wochenende eine Niederlage bei der HSG Dreiland einstecken musste, hat ihre Lehren daraus gezogen und freut sich nun, das im anstehenden hochemotionalen Derby gegen die TSV March unter Beweis zu stellen. Die beiden Mannschaften kennen sich gut, nicht zuletzt aufgrund eines gemeinsamen Hintergrundes einiger Spieler aus den Freiburger Stammvereinen und der Union. 

Der Aufsteiger aus der March hatte mit zwei Siegen gegen die SG Waldkirch/Denzlingen und HSG Konstanz 3 einen guten Start in der Landesliga. Durch diese zu Beginn erzielten Achtungserfolge wurde die TSV  jedoch in den folgenden Spielen gegen Oberhausen, Müllheim und Ringsheim nicht unterschätzt und zog den Kürzeren. Mit den Frey-Brüdern, Dennis Ganter und Michael Schiffner wird die Mannschaft aus March mit erfahrenen Spielern angeführt. 

Die U23 hingegen musste nach erfolgreichem Saisonauftakt mit vier gewonnenen Spielen am vergangenen Wochenende ihre erste Niederlage verkraften. Cheftrainer Max Wachter war mit der Leistung in dem verlorenen Spiel gegen Dreiland nicht zufrieden, sah darin aber auch eine Chance:  „Unsere jungen Talente können aus solch einer Niederlage sehr viel lernen. Wir müssen uns in Zukunft auf die wesentlichen Dinge konzentrieren wie stabil Abwehr zu spielen und vor allem auch Chancen zu nutzen.“ 

Das Aufeinandertreffen der Handball Union Freiburg gegen die TSV March verspricht viele Emotionen, eine volle Halle und ein spannendes Spiel bis zum Schluss. „Wir freuen uns unheimlich auf so ein Derby. Ich bin gespannt, wie meine jungen Spieler diesen Stresstest meistern, denn Derbys schreiben bekanntlich ihre eigenen Gesetze und finden vor allem im Kopf statt. Meine Jungs werden alles geben,“ so Cheftrainer Max Wachter. 

Nächstes Heimspiel der U23

Am kommenden Sonntag, den 27.11.2022 um 18.00 Uhr trifft die U23 der Handball Union Freiburg auf die DJK Singen. Der Gegner: eine große Unbekannte.

Erfolgreiches Spitzenspiel für die U23

Am Samstagabend war die U23 der Handballunion Freiburg zu Gast bei der HG Müllheim/Neuenburg. Für die HU ging es darum, sich oben festzusetzen und den Abstand auf die Verfolger auszubauen. Die HG wiederum wollte unbedingt den Anschluss an die Tabellenspitze halten.

Unsere Partner