Die Handball Union Freiburg richtet am Sonntag, den 30. April 2017, die Finalspiele um den Bezirkspokal aus. Anpfiff zum ersten Halbfinalspiel ist um 11.00 Uhr in der Jahnhalle in Freiburg-Zähringen. Der Eintritt für alle Spiele (Tageskarte) beträgt 3 Euro.

Zum ersten Mal finden die finalen Spiele des Frauen- und Männerwettbewerbs gemeinsam statt. Bei den Frauen treten die drei Bezirksligisten SFE Freiburg 2, FT 1844 Freiburg und SG Waldkirch/Denzlingen sowie der Landesligist HG Müllheim/Neuenburg an. Bei den Herren sind es neben den Gastgebern die drei Bezirksligisten SG Waldkirch/Denzlingen 2, TV Todtnau und HSG Freiburg 2.

Neben spannenden Spielen erwartet die Zuschauer – dank der Brauerei Ganter – frisch gezapftes Bier und verschiedene Speisen und Getränke zur Auswahl.

Der voraussichtliche Spielplan:

Spiele Anpfiff Heim   Gast
Halbfinale 1 – Frauen 11:00 Uhr SFE Freiburg 2 FT 1844 Freiburg
Halbfinale 2 – Frauen 12:15 Uhr SG Waldkirch/Denzlingen HG Müllheim/Neuenburg
Halbfinale 3 – Männer 13:45 Uhr HU Freiburg SG Waldkirch/Denzlingen 2
Halbfinale 4 – Männer 15:00 Uhr TV Todtnau HSG Freiburg 2
Finale – Frauen 16.15 Uhr Sieger HF1 Sieger HF2
Finale – Männer 17:30 Uhr Sieger HF3 Sieger HF4