Die Handball Union Freiburg mit zwei Testspiel siegen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Die Handball Union Freiburg gewinnt gegen die HSG Dreiland und die SG Waldkirch/Denzlingen

Vergangenen Samstag testete die neuformierte Mannschaft der Handballunion erneut, diesmal gegen den letztjährigen Ligarivalen aus Weil, die HSG Dreiland. Interessant war, dass die Dreiländer bis zur heftigen Auswärtsklatsche in Ehingen beim letzen Spiel vor Saisonabbruch die einzige Mannschaft waren, die gegen die Union punkten konnte – die Ansetzung versprach also einiges. Personell war die Truppe um Jonas Eble urlaubsbedingt nicht in Vollbesetzung, dennoch wollte man natürlich so gut es ging die neuen Abläufe etc. in der Praxis testen.

Es entwickelte sich das erwartete umkämpfte Spiel bis zur Mitte der ersten Halbzeit, kein Team konnte sich mehr als ein Tor absetzen. Im Anschluss an eine Auszeit begannen dann beide Trainer ihre Teams umzustellen und neue Dinge auszuprobieren, dementsprechend verschwand natürlich die Spannung im Spiel, das Spiel wurde offener und logischerweise auch fehlerhafter, allerdings öfter mit dem besseren Ende für die Hausherren. 

So plätscherte das Geschehen spätestens zur Mitte der zweiten Halbzeit vor sich hin, am Ende machte sich auch die besser besetzte Bank der Freiburger bemerkbar und so stand am Ende ein deutlicher und verletzungsfreier Testspielerfolg zu Buche. 

Festzuhalten bleibt, dass sich die junge Truppe der Handballunion auf einem sehr guten Weg befindet, einige Konzentrations- und Abstimmungsprobleme (die sicherlich auch dem Trainingspensum der vergangenen Woche geschuldet waren) waren noch zu erkennen, doch den Feinschliff wird das Trainerteam Eble/ Vogt bis zu Saisonbeginn sicherlich auch noch erfolgreich zu Ende bringen. 

Am gestrigen Dienstag testete die HU gegen die SG Waldkirch/ Denzlingen, seines Zeichens SBL-Absteiger aus dem vergangenen Jahr. Hier konnte die Union um Kapitän Christoph Muy einen deutlichen 38 zu 23 Sieg einfahren. 

Bericht: Johannes Hehn 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email